Teil 1 – »Kafka mußte die Wahrheit preisgeben, um die Tradierbarkeit zu retten …« (Walter Benjamin)

Mit »Die Wahrheit preisgeben …« ist wohl keine Absage einer Wahrheitsmöglichkeit gemeint. Vielmehr bedeutet ›preisgeben‹ hier, den Augenblick von Wahrheit ins Offene stellen .. in diesem Sinne also ›preisgeben‹. Nach dem Bedeutungsverlust der kanonischen und festverfügten Wahrheiten in den großen Traditionen, geht es, so Benjamin, Kafka darum, auf der offenen Bühne und getragen von dem unbedingt ›Einzelnen‹ eine nunmehr offene Tradierbarkeit zu ermöglichen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.