Grube, Axel: Wolfgang Amadé Mozart. Ein fragmentarisches Porträt (Kurzfassung)

6,80 23,80  inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Auszüge aus den Briefen Mozarts und Texte zum Leben und Werk. (Kurzfassung)
Zusammengestellt, kommentiert und gelesen von Axel Grube.
Laufzeit 78. Min
In handgearbeiteter Schmuckschachtel
Hörproben

 Hörprobe 1
 Hörprobe 2
 Hörprobe 3
 Hörprobe 3

Auswahl zurücksetzen

‘Seit dem Augenblick, da meine Seele zum ersten Male in Bewunderung von Mozarts Musik erstaunte und demütig sich neigte.’ (Sören Kierkegaard: Die unmittelbaren erotischen Stadien oder das Musikalisch-Erotische)Die Incantatio, die Beschwörung der Liebe – das ist die Grundstimmung in der Musik des Amadeus, unabhängig von den Auseinandersetzungen um Freimaurerhintergrund und Zauberflötenpathos. Mit diesem Hörbuch soll – in dem Rahmen eines fragmentarischen Portraits – vor allem auch versucht werden, Mozarts ‘heroische Leidenschaft’ in einem größeren geistesverwandtschaftlichen Zusammenhang aufzuzeigen.’Ich küsse Dich 1000mal und sage in Gedanken mit Dir: Tod und Verzweiflung war sein Lohn! ‘ (Mozart in einem Brief vom 11. Juni 1791 an Constanze Mozart)

Gewicht n.a.
Größe n.a.