Rainer Rabowski
Universal-Dilettant; Non-Fumatori; auf Fotos meist hart am Bildrand. Lebt in Düsseldorf und Ouagadougou. 

(Er glaubt nicht unbedingt, dass die heute weitgehende Biographisierung und Personalisierung von Literatur zu deren Verständnis beiträgt.) 

Aus meinem Lebenslauf
Als ich zehn oder so war, benutzten ein Freund und ich Radiergummis bei den BHs und Höschen auf Versandhauskatalogseiten mit Damenunterwäsche, weil wir glaubten, dass so die Natur hinter diesen rätselhaften Erhebungen sichtbar zu machen wäre.

Der wichtigere Plan aber, an dem wir damals arbeiteten, war, Fliegen in Brottüten zu fangen, sie in Tiefschlaf zu versetzen im Schnellgefrierfach des neuen Bauknechts von Männis Mutter und dann mit Superkleber ihre Beine an Papierflugzeugen fest zu leimen, um zu schauen, wie sie auffliegen würden, wenn sie wieder zu sich kämen.

Als ich einmal mit einem größeren Jungen im Streit war, klingelte er trotzdem an unserer Tür und fragte: Was machst du? Beleidigt, hatte ich überhaupt nichts gemacht, nur gehockt und stumm meine Kränkungen beklagt: Immer war ich der Unterlegene, der Dummkopf, der nicht fix genug war gegen den Älteren. Dabei hatte ich doch sonst kaum Ehrgeiz? Aber ich hatte Eingebungen, und so sagte ich: Ich baue mir einen Weltraumanzug! Er war sofort dabei.

So wurde ich Ingenieur.

Weitere Titel von Rainer Rabowski

Eine Kritik zu den beiden ersten Büchern von Rainer Rabowski im onomato Verlag findet sich im (auch sonst zu empfehlenden) Blog Begleitschreiben von Gregor Keuschnig / Lothar Struck. 

Weitere Bücher von Rainer Rabowski gibt es im Mirabilis Verlag:

2012 Unsere SacheErzählungen; einen laufenden Blog mit Auszügen daraus gibt es hier.
 
2013 Haltestellen. Ein Quartheft zum Thema Fahren, Reisen, Sich-Verlieren; auch dazu gibt es einen ausführlichen Blog. Und eine Rezension.
 
Eine erweiterte Übersicht über weitere laufende Erzählprojekte gibt es hier

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.